Skip to content

Moderner Datenschutz in Unternehmen

Es gibt Gebäude, die hohen technologischen Sicherheitsansprüchen gerecht werden müssen. Die Räumlichkeiten beinhalten in manchen Fällen gefährliche Dinge, wie zum Beispiel chemisch giftige Stoffe und Substanzen in wissenschaftlichen Laboren. Auch bundespolitische Räumlichkeiten im Regierungsviertel in Berlin stehen unter hohen Sicherheitsvorkehrungen. Dass diese und ähnliche Gebäude gut gesichert werden mit innovativen Sicherheitstechniken, das ist den meisten Menschen also bekannt. Da die Wissenschaft, Forschung und die Industrie dieser Techniken nach wie vor einen immensen Boom erlebt, müssen die Systeme jedoch auch an ganz anderen Gebäuden installiert sein.

Senioren wollen sicher sein

Da gibt es öffentliche Einrichtungen, in die nur die zugelassenen Personen Eintritt haben dürfen, beziehungsweise Menschen, die von ihnen dazu befähigt werden. Ein Beispiel sind Einrichtungen für Senioren. Ja gerade in Seniorenheimen müssen sowohl die Insassen als auch deren Hab und Gut geschützt werden. Viele Menschen erkranken im Alter an der sogenannten Demenz. Das bedeutet, dass sie nicht mehr gut genug auf sich selbst und ihren Besitz aufpassen können, der in ihrer betreuten Wohnung oder in ihrem Zimmer in der Seniorenresidenz aufbewahrt wird. Sie modernen Sicherheitssysteme werden direkt benutzerfreundlich an der Türe auf Griffhöhe installiert. Der Bewohner kann mit Hilfe des eigenen Fingerabdruckes die Türe öffnen und auch die Besucher, die ihm willkommen sind, etwa Angehörige, Dienstleister und Pfleger, herein lassen.

Kleine private Häuser sind fürstlich abgesichert

Auch immer mehr private Haushalte greifen zu den Sicherheitsmaßnahmen durch eine biometrische Anlage. Oft sind es auch sehr kleine und eher unscheinbare Häuser, bei denen man eine solch aufwendige Anlage eher weniger vermuten würde. Grund für diese Vorsorge sind die steigenden Einbruchszahlen, die viele Besitzer von Privathäusern zu der Absicherung drängen. Systeme gibt es bei dem Mannheimer Unternehmen SafeTIC. Es gibt also unscheinbare Gebäude, an denen sich hochmoderne Sicherheitstechnik befindet, um Einbrecher von ihren kriminellen Machenschaften abzubringen und um den eigenen Besitz effizient zu schützen.

Comments are closed.